Kandidaten für die Kommunalwahl gewählt

Am 17. Juni haben wir unsere Kandidat*innen für die Kommunalwahl gewählt. Für uns als (noch) kleine Partei ist die Besetzung dieser sogenannten Reserveliste am wichtigsten: Entsprechend dem bei der Wahl erzielten prozentualen Anteil der Wählerstimmen kommen unsere Kandidat*innen aus dieser Liste zum Zuge. Es sei denn, es gelingt einer unsere Direktkandiat*innen, einen oder mehrere Wahlbezirke am 13.9.2020 in Linnich zu gewinnen.

Bei der Aufstellung der Liste ist es uns gelungen eine gute Mischung aus erfahrenen und neuen Kandidat*innen aufzustellen. Sonja Bischoff und ChristophBarzen waren auch in der gesamten noch laufenden Wahlperiode seit 2014 Mitglieder im Stadtrat. Jan Meißner und Henry Hüttner haben sich in der Fraktionsarbeit engagiert und waren als sachkundige Bürger im Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt bzw. Bauen und Liegenschaften kommunalpolitisch aktiv. Als „Neuling“ tritt Friederike Kaymer-Meißner auf Listenplatz 5 an. Das Grüne Spitzenteam für Linnich schließt Rainer Neukirch.

Karlheinz – „Cato“ – Hilfert hat sich aus Altersgründen entschieden nicht mehr auf einem der vorderen Listenplätze zu kandidieren. Nach vielen Jahren grünem Engagements im Rat der Stadt Linnich wird er aller Voraussicht nach dem zukünftigen Stadtrat nicht mehr angehören.

Wir freuen uns auf einen engagierten Wahlkampf und sind zuversichtlich, mit diesem Team ein gutes Ergebnis zu erzielen.

ListenplatzKandidat*in
1Sonja Bischoff
2Christoph Barzen
3Jan Meißner
4Henry Hüttner
5Friederike Kaymer-Meißner
6Rainer Neukirch
7Jan Röder
8Mechthild Koenen
9Andrea Kilburg
10Emmanuel Ndahayo
11Sven Reichert
12"Cato" Hilfert

Verwandte Artikel